Niederlage im Lokal-Derby

Kreisliga A Herren:

SG Wallau/Laasphe – SG Niederwalgern/Gladenbach 55 : 68 ( 29 : 32)

Im „Lokalderby“ unterlagen die Basketball-Herren der SG Wallau/Laasphe den Gästen aus Niederwalgern/Gladenbach letztendlich deutlich mit 55 : 68, wobei der Spielausgang allerdings bis zum Ende des dritten Viertels (49 : 52) noch offen war und die Laaspher das Spiel bis dahin ausgeglichen gestalten konnten. Die letzte Spielphase ging aber dann mit 6 : 16 an Niederwalgern, wobei hier deren hohe Freiwurfausbeute u.a. den Auschlag gab. Die Gäste punkteten im gesamten Spiel bei 23 von 36 Freiwüfen gegenüber 8 von 17 bei den Lahnstädtern, genauso überlegen die Drei-Punkte- Ausbeute mit neun Treffern gegenüber nur drei der Gastgeber. Es spielten bei der SG Wallau/Laasphe Elvir Korac (15 Punkte), Jann Burholt, Jannik Schwenk(2), Dominik Kreiner(4), Fabian Hirschhäuser(6), Milan Spasovic(7), Pascal Behle(12), Markus Winkeler(4) und Matthias Kedra(5).

Dieser Beitrag wurde unter Basketball veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.