Knappe Niederlage für Herren-Team

Kreisliga A  Herren:

TSV Langgöns  – SG Wallau/Laasphe   68 : 65

Nachdem die Laaspher Basketballer das Hinspiel zu Hause noch knapp gewinnen konnten, verloren sie auswärts im Rückspiel ebenso knapp gegen den Tabellennachbarn Langgöns.  Der deutliche 37 : 23 Rückstand nach der 1. Hälfte konnte im dritten Viertel auf 11 Punkte und bis zum Spielende auf drei Punkte reduziert werden, obwohl drei Laaspher Spieler  in der 2. Halbzeit frühzeitig die Foulhöchstgrenze erreicht hatten. Insgesamt reichte es aber nicht mehr zum Sieg  für Max Jung(10), Elvir Korac(15), Kai Winterhoff(12), Benni Nietzke, Jörg Hendricks(9), Stephan Hochdörffer(1), Milan Spasovic(5), Pascal Behle(5), Markus Winkeler (4)und Dominik Kreiner(4).

Dieser Beitrag wurde unter Basketball veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.