Nikolaus schaute beim TV Laasphe vorbei

Bescherung beim TV mit dem Nikolaus

Bei der diesjährigen Nikolausfeier der Kinderturnabteilung des TV Laasphe gab es zwei Stunden ein Riesenspektakel in der Turnhalle der Grundschule in Bad Laasphe. Ca. 70 Kinder von 1 – 10 Jahre, sowie ca. 150 Erwachsene ( Eltern und Großeltern ) erwarteten gespannt den Weihnachtsmann. Ein von Thomas Vahland gespendeter Baum und von den Übungsleitern und Gruppenhelfern des TV Laasphe geschmückter Weihnachtsbaum deuteten auf den großen Moment hin. Mit der etwas anderen Art der Weihnachtsfeier kamen die Kinder bei Aufwärmspielen mit Fallschirm, sowie Meer-Wind-Wellen, Farben wechseln und einem Zirkuszelt so richtig in „Schwung“. Ein neuartiger Geräteaufbauten, wie Schwingen am Reck, durch den Kriechtunnel zu krabbeln, Bänke zum Runterrutschen, Stufenbarren zu turnen, Matten zum toben, Kreisel zum drehen sowie Pedalos zum fahren, brachte für die Turnkinder jede Menge Abwechslung an diesem Nachmittag. Die Erwachsenen staunten nicht schlecht über das Erlernte ihrer Jüngsten und konnten es sich bei Kaffee und Kuchen der Damen der Basketballmannschaft stärken und richtig gut gehen lassen.  In dieses gemütliche Beisammensein platzte „unerwartet“ der Nikolaus. Er wurde mit Weihnachtsliedern von den Übungsleitern, Gruppenhelfern und Kindern empfangen. Nach einigen Gedichtbeiträgen überreichte er dann an alle eine kleine Überraschung. Geplant und durchgeführt wurde die Weihnachtsfeier bereits zum wiederholten Mal von Kinderturnabteilungsleiterin Elsmarie Georg, Eltern/Kind Übungsleiterin Simone Kramer und Sportlehrerin Kerstin Frank. Für alle Beteiligten war dieser gemütliche Nachmittag nach 2 Stunden ein voller Erfolg und der Nikolaus wurde mit dem Versprechen im nächsten Jahr wieder zu kommen entlassen.

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.